Startseite > Mediathek > Digitalisierung > Prof. Dr. Martin Korte im Interview – Futurework
16 Min. Jahr: 2017
Video lädt …
Das Interview mit Professor Martin Korte vermittelt einen Einblick, wie die digitale Transformation sein Arbeitsleben bereits beeinflusst und verändert. Prof. Dr. Martin Korte: Die Arbeitswelt der Zukunft wird anders sein als heute. Insbesondere die digitale Transformation nimmt dabei eine entscheidende Rolle ein. Schon jetzt hat sie Einfluss auf Arbeitsformen und -prozesse, auf unsere Art zu arbeiten und das gesellschaftliche Miteinander. Das schafft Chancen, ist aber auch mit Unsicherheiten verbunden.Inzwischen nutzen rund 80 Prozent der Beschäftigten in Deutschland digitale Informations- und Kommunikationstechnologien – sowohl privat als auch im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit. Damit überschreiten wir eine Schwelle, an der die Digitalisierung weite Teile des täglichen Lebens, der Wertschöpfungsprozesse und des Arbeitens durchdringt. Prof. Dr. Martin Korte, Lernexperte und Gehirnforscher, TU Braunschweig spricht im Interview über den veränderten Umgang mit Wissen und prognostiziert den Rückgang des Geschriebenen. Der Film „Countdown to the Future“, der im Rahmen eines interdisziplinären Projektes mit der Köln International School of Design (KISD) und TÜV Rheinland entstanden ist, wagt einen Blick in die Zukunft der Arbeit. Erfahren Sie, was interessante Persönlichkeiten wie Martin Korte aus Medien, Wirtschaft, Sport sowie Kunst und Kultur über den Einfluss der digitalen Transformation auf Ihre Arbeit berichten.
Quelle: TÜV Rheinland

Empfohlene Videos:

Alle Videos anzeigen Alle Videos anzeigen

Prof. Dr. Martin Korte im Interview –

Futurework

Smartphone-Sucht: Wenn das Handy das Leben übernimmt 17 Min.  Smartphone-Sucht: Wenn das Handy das Leben übernimmt 17 Min.    Abspielen Smartphone-Sucht: Wenn das Handy das Leben übernimmt 17 Min.  Smartphone-Sucht: Wenn das Handy das Leben übernimmt 17 Min.    Abspielen
Empfehlen: Social Media kann süchtig und krank machen
Wie die Digitalisierung unsere Kinder verblödet - Psychiater spricht Klartext! | Michael Winterhoff 80 Min.  Wie die Digitalisierung unsere Kinder verblödet […]  80 Min.    Abspielen Wie die Digitalisierung unsere Kinder verblödet - Psychiater spricht Klartext! (Michael Winterhoff) 80 Min.  Wie die Digitalisierung unsere Kinder verblödet […]  80 Min.    Abspielen
© 2020 futureway Impressum Datenschutzerklärung
Prof. Dr. Harald Lesch Prof. Dr. Harald Lesch Prof. Dr. Maja Göpel Prof. Dr. Maja Göpel Prof. Dr. Volker Quaschning Prof. Dr. Volker Quaschning Dr. Friederike E. L. Otto Dr. Friederike E. L. Otto Apl. Prof. Dr. Niko Paech Apl. Prof. Dr. Niko Paech Prof. Dr. Ottmar Edenhofer Prof. Dr. Ottmar Edenhofer Tilo Jung Tilo Jung

Filtern:

Klimakrise Klimakrise Biotechnologie Biotechnologie Digitalisierung Digitalisierung
Sonstiges Sonstiges
Startseite > Mediathek > Digitalisierung > Prof. Dr. Martin Korte im Interview – Futurework
16 Min. Jahr: 2017
Video lädt …
Das Interview mit Professor Martin Korte vermittelt einen Einblick, wie die digitale Transformation sein Arbeitsleben bereits beeinflusst und verändert. Prof. Dr. Martin Korte: Die Arbeitswelt der Zukunft wird anders sein als heute. Insbesondere die digitale Transformation nimmt dabei eine entscheidende Rolle ein. Schon jetzt hat sie Einfluss auf Arbeitsformen und -prozesse, auf unsere Art zu arbeiten und das gesellschaftliche Miteinander. Das schafft Chancen, ist aber auch mit Unsicherheiten verbunden.Inzwischen nutzen rund 80 Prozent der Beschäftigten in Deutschland digitale Informations- und Kommunikationstechnologien – sowohl privat als auch im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit. Damit überschreiten wir eine Schwelle, an der die Digitalisierung weite Teile des täglichen Lebens, der Wertschöpfungsprozesse und des Arbeitens durchdringt. Prof. Dr. Martin Korte, Lernexperte und Gehirnforscher, TU Braunschweig spricht im Interview über den veränderten Umgang mit Wissen und prognostiziert den Rückgang des Geschriebenen. Der Film „Countdown to the Future“, der im Rahmen eines interdisziplinären Projektes mit der Köln International School of Design (KISD) und TÜV Rheinland entstanden ist, wagt einen Blick in die Zukunft der Arbeit. Erfahren Sie, was interessante Persönlichkeiten wie Martin Korte aus Medien, Wirtschaft, Sport sowie Kunst und Kultur über den Einfluss der digitalen Transformation auf Ihre Arbeit berichten.
Quelle: TÜV Rheinland

Empfohlene Videos:

Alle Videos anzeigen
Prof. Dr. Martin Korte im Interview – Futurework
Smartphone-Sucht: Wenn das Handy das Leben übernimmt 17 Min.  Smartphone-Sucht: Wenn das Handy das Leben übernimmt 17 Min.    Abspielen
Empfehlen: Social Media kann süchtig und krank machen
Wie die Digitalisierung unsere Kinder verblödet - Psychiater spricht Klartext! | Michael Winterhoff 80 Min.  Wie die Digitalisierung unsere Kinder verblödet […]  80 Min.    Abspielen
© 2020 futureway Impressum & Datenschutzerklärung
Prof. Dr. Harald Lesch Prof. Dr. Maja Göpel Prof. Dr. Volker Quaschning Dr. Friederike E. L. Otto Apl. Prof. Dr. Niko Paech Prof. Dr. Ottmar Edenhofer Tilo Jung

Filtern:

Klimakrise Biotechnologie Digitalisierung
Sonstiges