Startseite > Mediathek > Klimakrise > Leitungsbedarf und Schwankungen einer regenerativen Stromversorgung | Prof. Dr. Volker Quaschning
9 Min. Jahr: 2016
Video lädt …
Prof. Volker Quaschning von der HTW Berlin erläutert, welche Leistungsschwankungen bei einem Ausbau der regenerativen Energien entstehen, warum fossile Kraftwerke ungeeignet sind, diese auszugleichen und warum die aktuellen Leitungsplanungen am Bedarf vorbeigehen. Produziert im Rahmen das Projektes Online-Lehre-Plus der HTW Berlin.

Empfohlene Videos:

Alle Videos anzeigen Alle Videos anzeigen

Leitungsbedarf und Schwankungen einer

regenerativen Stromversorgung

| Prof. Dr. Volker Quaschning

Empfehlen: Social Media kann süchtig und krank machen
© 2020 futureway Impressum Datenschutzerklärung
Prof. Dr. Harald Lesch Prof. Dr. Harald Lesch Prof. Dr. Maja Göpel Prof. Dr. Maja Göpel Prof. Dr. Volker Quaschning Prof. Dr. Volker Quaschning Dr. Friederike E. L. Otto Dr. Friederike E. L. Otto Apl. Prof. Dr. Niko Paech Apl. Prof. Dr. Niko Paech Prof. Dr. Ottmar Edenhofer Prof. Dr. Ottmar Edenhofer Tilo Jung Tilo Jung

Filtern:

Klimakrise Klimakrise Biotechnologie Biotechnologie Digitalisierung Digitalisierung
Sonstiges Sonstiges Die Welt in 100 Jahren | Harald Lesch 32 Min.  Wie die Digitalisierung unsere Kinder verblödet […]  80 Min.    Abspielen Wie die Digitalisierung unsere Kinder verblödet - Psychiater spricht Klartext! (Michael Winterhoff) 80 Min.  Die Welt in 100 Jahren | Harald Lesch 32 Min.    Abspielen Global Goals - 17 Ziele für eine bessere Welt | Maja Göpel 9 Min.  Smartphone-Sucht: Wenn das Handy das Leben übernimmt 17 Min.    Abspielen Smartphone-Sucht: Wenn das Handy das Leben übernimmt 17 Min.  Global Goals - 17 Ziele für eine bessere Welt | Maja Göpel 9 Min.    Abspielen
Auch interessant für Dich: Elektrizität Gebäude und die Industrie verbrauchen den größsten Anteil an produzierten Strom, der durch effizientere Nutzung gesenkt und grüner gestaltet werden könnte. Stromgestehungskosten Erneuerbare Energien in Deutschland Erneuerbare Energien sind bereits heute ökonomisch sinnvoll und langfristig kostengünstiger. Intelligente Stromsysteme werden benötigt Neuartige Energiesysteme ermöglichen eine flexible, nachhaltige und sichere Steuerung der Energieversorgung.
Startseite > Mediathek > Klimakrise > Leitungsbedarf und Schwankungen einer regenerativen Stromversorgung | Prof. Dr. Volker Quaschning
9 Min. Jahr: 2016
Video lädt …
Prof. Volker Quaschning von der HTW Berlin erläutert, welche Leistungsschwankungen bei einem Ausbau der regenerativen Energien entstehen, warum fossile Kraftwerke ungeeignet sind, diese auszugleichen und warum die aktuellen Leitungsplanungen am Bedarf vorbeigehen. Produziert im Rahmen das Projektes Online- Lehre-Plus der HTW Berlin.

Empfohlene Videos:

Alle Videos anzeigen
Leitungsbedarf und Schwankungen einer regenerativen Strom- versorgung | Prof. Dr. Volker Quaschning
Empfehlen: Social Media kann süchtig und krank machen
© 2020 futureway Impressum & Datenschutzerklärung
Prof. Dr. Harald Lesch Prof. Dr. Maja Göpel Prof. Dr. Volker Quaschning Dr. Friederike E. L. Otto Apl. Prof. Dr. Niko Paech Prof. Dr. Ottmar Edenhofer Tilo Jung

Filtern:

Klimakrise Biotechnologie Digitalisierung
Sonstiges Die Welt in 100 Jahren | Harald Lesch 32 Min.  Wie die Digitalisierung unsere Kinder verblödet […]  80 Min.    Abspielen Global Goals - 17 Ziele für eine bessere Welt | Maja Göpel 9 Min.  Smartphone-Sucht: Wenn das Handy das Leben übernimmt 17 Min.    Abspielen